Cookies Policy
X

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

I accept this policy

Find out more here

VON BOTTOM ZU PICKELHERING. Die Kunst des komischen Schauspiels in Shakespeares A Midsummer Night’s Dream und Gryphius’ Absurda Comica

Brill’s MyBook program is exclusively available on BrillOnline Books and Journals. Students and scholars affiliated with an institution that has purchased a Brill E-Book on the BrillOnline platform automatically have access to the MyBook option for the title(s) acquired by the Library. Brill MyBook is a print-on-demand paperback copy which is sold at a favorably uniform low price.

Access this chapter

+ Tax (if applicable)

Chapter Summary

Der Aufsatz hat das Verhältnis von Gryphius’ Absurda Comica zu Shakespeares A Midsummer Night’s Dream zum Gegenstand. Im Zentrum stehen dabei nicht literarische, sondern theatralische Elemente, wie sie von den Englischen Komödianten auf deutschen Bühnen in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts eingeführt wurden. Die These ist, dass es sich bei Gryphius’ Komödie – in einer ihrer Facetten – um ein metatheatralisches Drama handelt. Dies wird besonders an der Doppeldeutigkeit des Pickelherings, dem Inbegriff des professionellen Schauspielers, deutlich. Dieser Narr, dessen Ursprünge im clown des frühen elisabethanischen Theaters liegen, ist in der Absurda Comica dramatische Rolle, theatralischer Typus sowie paradigmatischer Schauspieler und als solcher auch innerfiktional Kopf einer Schauspieltruppe, die eine Komödie über dilettantische Handwerksgesellen inszeniert.

10.1163/9789401205993_010
/content/books/b9789401205993s010
dcterms_subject,pub_keyword
10
5
Loading

Sign-in

Can't access your account?
  • Tools

  • Add to Favorites
  • Printable version
  • Email this page
  • Recommend to your library

    You must fill out fields marked with: *

    Librarian details
    Your details
    Why are you recommending this title?
    Select reason:
     
    Anthropologie und Medialität des Komischen im 17. Jahrhundert (1580-1730) — Recommend this title to your library
  • Export citations
  • Key

  • Full access
  • Open Access
  • Partial/No accessInformation