Cookies Policy
X

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

I accept this policy

Find out more here

Some Data On the Systematics of the Family Limnoriidae (Isopoda) From Northern and Far-Eastern Seas of the U.S.S.R

No metrics data to plot.
The attempt to load metrics for this article has failed.
The attempt to plot a graph for these metrics has failed.
The full text of this article is not currently available.

Brill’s MyBook program is exclusively available on BrillOnline Books and Journals. Students and scholars affiliated with an institution that has purchased a Brill E-Book on the BrillOnline platform automatically have access to the MyBook option for the title(s) acquired by the Library. Brill MyBook is a print-on-demand paperback copy which is sold at a favorably uniform low price.

Access this article

+ Tax (if applicable)
Add to Favorites

image of Crustaceana

[Ein Überblick wird gegeben über die marinen Holzbohrasseln der Isopodenfamilie Limnoriidae der nördlichen und fernöstlichen Meere der UdSSR. Zwei bekannte Arten werden für dieses Gebiet gemeldet : Limnoria lignorum (Rathke) wurde an der Murman-Küste der Barents-See und im nordwestlichen Pazific an den Komandeur-Inseln, bei Ost-Kamtschatka, an den südlichen Kurilen, sowie an der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres gefunden; L. magadanensis Jesakova wurde im nördlichen Teil des Ochotskischen Meeres, bei Sachalin und an der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres festgestellt. Zwei weitere Arten sind neu für die Wissenschaft: L. borealis nov. spec. wurde aufgefunden im Weissen Meer und an der Murman-Küste der Barents-See, an den Ost- und West-Küsten Kamtschatkas sowie an der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres; Phycolimnoria zinovae nov. spec. wurde ebenfalls von der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres beschrieben., Ein Überblick wird gegeben über die marinen Holzbohrasseln der Isopodenfamilie Limnoriidae der nördlichen und fernöstlichen Meere der UdSSR. Zwei bekannte Arten werden für dieses Gebiet gemeldet : Limnoria lignorum (Rathke) wurde an der Murman-Küste der Barents-See und im nordwestlichen Pazific an den Komandeur-Inseln, bei Ost-Kamtschatka, an den südlichen Kurilen, sowie an der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres gefunden; L. magadanensis Jesakova wurde im nördlichen Teil des Ochotskischen Meeres, bei Sachalin und an der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres festgestellt. Zwei weitere Arten sind neu für die Wissenschaft: L. borealis nov. spec. wurde aufgefunden im Weissen Meer und an der Murman-Küste der Barents-See, an den Ost- und West-Küsten Kamtschatkas sowie an der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres; Phycolimnoria zinovae nov. spec. wurde ebenfalls von der sowjetischen Küste des Japanischen Meeres beschrieben.]

Affiliations: 1: Biological Faculty, Leningrad State University, U.S.S.R.

Loading

Full text loading...

/content/journals/10.1163/156854063x00237
Loading

Data & Media loading...

http://brill.metastore.ingenta.com/content/journals/10.1163/156854063x00237
Loading

Article metrics loading...

/content/journals/10.1163/156854063x00237
1963-01-01
2016-08-27

Sign-in

Can't access your account?
  • Key

  • Full access
  • Open Access
  • Partial/No accessInformation