Cookies Policy
X

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

I accept this policy

Find out more here

The Oyster Crab, Pinnotheres Ostreum Say, in the Vicinity of Beaufort, North Carolina

No metrics data to plot.
The attempt to load metrics for this article has failed.
The attempt to plot a graph for these metrics has failed.
The full text of this article is not currently available.

Brill’s MyBook program is exclusively available on BrillOnline Books and Journals. Students and scholars affiliated with an institution that has purchased a Brill E-Book on the BrillOnline platform automatically have access to the MyBook option for the title(s) acquired by the Library. Brill MyBook is a print-on-demand paperback copy which is sold at a favorably uniform low price.

Access this article

+ Tax (if applicable)
Add to Favorites
You must be logged in to use this functionality

image of Crustaceana

[Vier Jahre hintereinander wurden in den Monaten Juni bis August Austern aus dem Gezeitenbereich gesammelt zur Feststellung der Anzahl und der Entwicklungsstadien der Pinnotheres ostreum, die sie enthalten. Die grösste Ansteckung der Austern durch Krebse schwankte zwischen 0 und 40% und betrug im Durchschnitt 11.4%. Unter Experimentumstände starben die Zoeae bei einem Salzgehalt unter 10%0; sie überlebten bei 15‰ und höher. Zwei erwachsene weibliche Krebse blieben im Leben mit 5‰, sie wurden dabei jedoch inactiv und eventuelle Eier entwickelten sich nicht. Andere Tiere starben innerhalb von 96 Stunden bei 5‰. Die Infektion findet meistens in Juli statt. Verschiedene Krebse legten in Gefangenschaft zweimal im Jahr Eier. Wahrscheinlich tun sie das in ihrem natürlichen Milieu in diesem Gebiet auch. Die zwei Hauptperioden der Eierabsetzung fallen von 10. bis 20. Juni und von 25. Juli bis 5. August. Im B.O.D. Brutapparat kamen die Eier nach 13 bis 141/2 Tagen aus bei einer Temperatur von 30°C, nach 16 bis 19 Tagen bei 25°C, nach 31 bis 34 Tagen bei 20°C und nach 44 Tagen bei 16°C. Auf oder in Pinnotheres ostreum wurden Kolonien von Protozoa (Zoothamnium), eine Nemertine (wahrscheinlich Carcinonemertes) und Ectoprocta (Bowerbankia gracilis und Bugula neritina) gefunden. Das Vorkommen der Art scheint in den meisten der untersuchten Gebiete nicht durch den Salzgehalt beeinflusst zu werden. Vielleicht spielt der Salzgehalt doch eine Rolle im oberen Teil der Newport River. Verschmutzung des Wassers, wie auch Wasserbewegungen scheinen viel wichtiger zu sein., Vier Jahre hintereinander wurden in den Monaten Juni bis August Austern aus dem Gezeitenbereich gesammelt zur Feststellung der Anzahl und der Entwicklungsstadien der Pinnotheres ostreum, die sie enthalten. Die grösste Ansteckung der Austern durch Krebse schwankte zwischen 0 und 40% und betrug im Durchschnitt 11.4%. Unter Experimentumstände starben die Zoeae bei einem Salzgehalt unter 10%0; sie überlebten bei 15‰ und höher. Zwei erwachsene weibliche Krebse blieben im Leben mit 5‰, sie wurden dabei jedoch inactiv und eventuelle Eier entwickelten sich nicht. Andere Tiere starben innerhalb von 96 Stunden bei 5‰. Die Infektion findet meistens in Juli statt. Verschiedene Krebse legten in Gefangenschaft zweimal im Jahr Eier. Wahrscheinlich tun sie das in ihrem natürlichen Milieu in diesem Gebiet auch. Die zwei Hauptperioden der Eierabsetzung fallen von 10. bis 20. Juni und von 25. Juli bis 5. August. Im B.O.D. Brutapparat kamen die Eier nach 13 bis 141/2 Tagen aus bei einer Temperatur von 30°C, nach 16 bis 19 Tagen bei 25°C, nach 31 bis 34 Tagen bei 20°C und nach 44 Tagen bei 16°C. Auf oder in Pinnotheres ostreum wurden Kolonien von Protozoa (Zoothamnium), eine Nemertine (wahrscheinlich Carcinonemertes) und Ectoprocta (Bowerbankia gracilis und Bugula neritina) gefunden. Das Vorkommen der Art scheint in den meisten der untersuchten Gebiete nicht durch den Salzgehalt beeinflusst zu werden. Vielleicht spielt der Salzgehalt doch eine Rolle im oberen Teil der Newport River. Verschmutzung des Wassers, wie auch Wasserbewegungen scheinen viel wichtiger zu sein.]

Affiliations: 1: Department of Biology, Gettysburg College, Gettysburg, Pennsylvania, U.S.A.

Loading

Full text loading...

/content/journals/10.1163/156854068x00070
Loading

Data & Media loading...

http://brill.metastore.ingenta.com/content/journals/10.1163/156854068x00070
Loading

Article metrics loading...

/content/journals/10.1163/156854068x00070
1969-01-01
2016-12-04

Sign-in

Can't access your account?
  • Tools

  • Add to Favorites
  • Printable version
  • Email this page
  • Subscribe to ToC alert
  • Get permissions
  • Recommend to your library

    You must fill out fields marked with: *

    Librarian details
    Your details
    Why are you recommending this title?
    Select reason:
     
    Crustaceana — Recommend this title to your library
  • Export citations
  • Key

  • Full access
  • Open Access
  • Partial/No accessInformation