Cookies Policy
X
Cookie Policy

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

I accept this policy

Find out more here

Aspects of Egg Attachment in Austropotamobius Pallipes (Lereboullet, 1858) (Decapoda, Astacidae)

MyBook is a cheap paperback edition of the original book and will be sold at uniform, low price.

Buy this article

Price:
$30.00+ Tax (if applicable)
Add to Favorites

image of Crustaceana

[Die Eier von A. pallipes sind am Weibchen durch einen spiraligen Funikulus befestigt, der bei der Eiablage gebildet wird. Bei seiner Enstchung kommt es zu einer Fusion der weichen Außenschicht eines frish abgelegten Eies mit einer Gruppe von Borsten (Ooseten), die sich auf den Pleopoden und Sterna des Hinterleibs befinden. Seine endgültige Form erhält der Funikulus in einer späten Phase des Eiablagegeschehens., Die Eier von A. pallipes sind am Weibchen durch einen spiraligen Funikulus befestigt, der bei der Eiablage gebildet wird. Bei seiner Enstchung kommt es zu einer Fusion der weichen Außenschicht eines frish abgelegten Eies mit einer Gruppe von Borsten (Ooseten), die sich auf den Pleopoden und Sterna des Hinterleibs befinden. Seine endgültige Form erhält der Funikulus in einer späten Phase des Eiablagegeschehens.]

Sign-in

Can't access your account?
  • Tools

  • Add to Favorites
  • Printable version
  • Email this page
  • Create email alert
  • Get permissions
  • Recommend to your library

    You must fill out fields marked with: *

    Librarian details
    Name:*
    Email:*
    Your details
    Name:*
    Email:*
    Department:*
    Why are you recommending this title?
    Select reason:
     
     
     
     
    Other:
     
    Crustaceana — Recommend this title to your library

    Thank you

    Your recommendation has been sent to your librarian.

  • Export citations
  • Key

  • Full access
  • Open Access
  • Partial/No accessInformation