Cookies Policy
X

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

I accept this policy

Find out more here

Effect of Osmotic Concentration On Hatching of Some Plant Parasitic Nematodes

No metrics data to plot.
The attempt to load metrics for this article has failed.
The attempt to plot a graph for these metrics has failed.
The full text of this article is not currently available.

Brill’s MyBook program is exclusively available on BrillOnline Books and Journals. Students and scholars affiliated with an institution that has purchased a Brill E-Book on the BrillOnline platform automatically have access to the MyBook option for the title(s) acquired by the Library. Brill MyBook is a print-on-demand paperback copy which is sold at a favorably uniform low price.

Access this article

+ Tax (if applicable)
Add to Favorites
You must be logged in to use this functionality

image of Nematologica
For more content, see Nematology.

Die Beobachtung, dass Larven von Meloidogyne javanica nicht aus Eiern schlüpfen, die in verdünnten Handelsdüngerlösungen aufgehoben wurden, führte zu einer Reihe von Versuchen über die Wirkung von Lösungen verschiedener osmotischer Drucke. In einleitenden Versuchen wurden Eier von Wurzelgallennematoden durch Behandlung mit Wasserstoffsuperoxyd und Natriumchlorid voneinander getrennt. Diese Behandlung hat keinen Einfluss auf das nachfolgende Verhalten der Larven in den Testlösungen. Das Ausschlüpfen wurde durch Lösungen von etwa 0,3 mol. Natriumchlorid verhindert. Beim Überführen in Aqua dest. entwickelten sich aus den Eiern Larven, selbst noch nach einem 150 tägigen Aufenthalt in Salzlösung. Ähnliche Ergebnisse wurden in Versuchen mit fünf Konzentrationen von Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Calciumchlorid und Dextrose auf Eier von M. arenaria und Cysten von Heterodera rostochiensis erhalten. Die Schlüpfhemmung konnte selbst nach 1,0 mol. Lösungen durch Übertragen der Eier oder Cysten in Wasser überwunden werden. Die Entwicklung von M. arenaria schreitet in 0,3 mol. Natriumchlorid normal weiter, ausser wenn Eier bei 25° C in Wasser gehalten worden waren und die Larven sich 93 Stunden nach dem Zweizellenstadium zu bewegen begannen. Larven zeigten niemals Bewegung, wenn die Eier in 0,3 mol. Natriumchlorid gehalten worden waren. Der Schlüpfprozess in Wasser wird im einzelnen beschrieben. Eine Reihe von Versuchen mit Eiern von H. rostochiensis in Lösungen von Calciumnitrat und Natriumchlorid zeigte, dass die Erholung den osmotischen Konzentrationen der schlüpfhemmenden Lösung und der Zeitdauer umgekehrt proportional war. Larven von M. arenaria befielen Tomatenpflanzen, nachdem die Eier einer 1,0 mol. Natriumchloridlösung ausgesetzt worden waren. Eier von Ditylenchus dipsaci aus Narzissen zeigten dieselbe Reaktion wie die von Meloidogyne und Heterodera. Zwischen diesen Ergebnissen und den Fällen, in denen die Bodenfeuchtigkeit nicht allein vom osmotischen Druck, sondern auch von dem molekularen Haften des Wassers an der Oberfläche der Bodenteilchen abhängt, wird eine Parallele gezogen. Da bei einer Bodenfeuchtigkeit, die einer Saugkraft von 15 Atmosphären entspricht, die Pflanzen allgemein welken, scheint es, dass der in dieser Arbeit aufgezeigte Mechanismus es einigen Nematoden erlaubt, Trockenheitsperioden zu überleben. Eine weitere Parallele zwischen den Eiern von Meloidogyne, die durch Lösungen genügender osmotischer Konzentration in ihrem Schlüpfen behindert sind und den Eiern bestimmter Heterodera-Arten vor dem Zusetzen eines Wurzel-diffusats lässt vermuten, dass das Diffusat die Permeabilität der Eier und Larven verändern kann und dadurch den Eintritt von Wasser und gelösten Substanzen ermöglicht.

Affiliations: 1: Nematode Research Laboratory, 3985 Union Ave., Seaford, New York, U.S.A.

Loading

Full text loading...

/content/journals/10.1163/187529258x00193
Loading

Data & Media loading...

http://brill.metastore.ingenta.com/content/journals/10.1163/187529258x00193
Loading

Article metrics loading...

/content/journals/10.1163/187529258x00193
1958-01-01
2016-12-08

Sign-in

Can't access your account?
  • Tools

  • Add to Favorites
  • Printable version
  • Email this page
  • Subscribe to ToC alert
  • Get permissions
  • Recommend to your library

    You must fill out fields marked with: *

    Librarian details
    Your details
    Why are you recommending this title?
    Select reason:
     
    Nematologica — Recommend this title to your library
  • Export citations
  • Key

  • Full access
  • Open Access
  • Partial/No accessInformation